Kirchenvorstand war dabei.

In diesem Jahr hat sich auf dem Friedhof an der Saerbecker Straße einiges verändert. Neue Grabarten kamen dazu, so dass die Vielfalt größer geworden ist. Am 22. August 2016 informierten sich die Mitglieder des Kirchenvorstandes über den aktuellen Stand. Sie ließen sich vom Friedhofsgärtner Henrik Schlott die verschiedenen Orte zeigen (Foto: bei den neuen Urnengräbern am Ahornweg) und diskutierten über die jeweiligen Vor- und Nachteile, die mit dieser Weiterentwicklung der Friedhofsgestaltung verbunden ist.
Die nächste öffentliche Führung über den Friedhof Saerbecker Str. findet statt am Samstag, 3. September 2016 um 11 Uhr. Der Treffpunkt ist in der Friedhofskapelle. Um eine Anmeldung wird gebeten bis zum 1.9. bei Henrik Schlott, Tel. 0171-3108822 , bei Maria Wagner, Tel. 02571-54082015 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im Laufe des Septembers werden die Friedhof-Seiten auf der Homepage der Pfarrgemeinde neu gestaltet. Dafür wurden im Laufe des Sommers aktuelle Fotos von allen Friedhöfen in Greven, Reckenfeld und den Bauernschaften aufgenommen. Im Downloadbereich werden demnächst auch die Friedhofssatzungen und ein Flyer mit den wichtigsten Angaben über die verschiedenen Grabmöglichkeiten zu finden sein.