Gerade ist die Kommunionvorbereitung 2016 mit dem Abschlussfest Ende Mai zu Ende gegangen, laufen die Planungen für die nächste Kommunionkatechese bereits auf Hochtouren.

Dabei gibt es sowohl auf personeller, als auch konzeptioneller Ebene Veränderungen. So werden die Erstkommunionkinder der Marien-, Martini- und Martin-Luther-Schule zukünftig von Pastoralassistentin Dorothe Grütters begleitet. Die Erstkommunionkinder der Erich-Kästner- und Josefschule begleitet Pastoralreferent Tobias Busche.

Die Erstkommunionfeiern werden sowohl samstags, als auch sonntags stattfinden.


Die Erstkommunionfeiern 2017 finden statt für :

  • Die Marien- und Martin-Luther-Schule:

Samstag, den 29. April um 10.00 Uhr oder 14.00 Uhr in der Martinuskirche (Genaue Uhrzeit wird noch bekanntgegeben!)

  • Die Martinischule:

Sonntag, den 30. April um 10.00 Uhr in der Martinuskirche

  • Die Erich-Kästner-Schule:

Samstag, den 6. Mai um 10.00 Uhr oder 14.00 Uhr in der Franziskuskirche (Genaue Uhrzeit wird noch bekanntgegeben!)

  • Die Josefschule:

Sonntag, den 7. Mai um 10.00 Uhr in der Josefkirche

Die Elternabende sind voraussichtlich für:

  • Die Marien- und Martin-Luther-Schule:

am Montag, den 19. September um 20.00 Uhr im Haus Liudger

  • Die Martinischule:

am Dienstag, den 20. September um 20.00 Uhr im Haus Liudger

  • Die Erich-Kästner-Schule:

Dienstag, den 13. September um 20.00 Uhr im Pfarrheim St. Franziskus

  • Die Josefschule:

am Mittwoch, den 14. September um 20.00 Uhr im Gemeindehaus St. Josef

Zu Beginn des neuen Schuljahres erhalten alle Eltern des 3. Schuljahrgangs eine Einladung zur Kommunionvorbereitung mit genaueren Informationen.