Großes Taizé-Wochenende in Greven.

In diesem Jahr feiert die Gemeinschaft von Taizé ihr 75-jähriges Bestehen. 1940 gründete Frère Roger in dem kleinen französischen Dorf in Burgund eine ökumenische Gemeinschaft, die seitdem in Einfachheit lebt und sich für andere Menschen einsetzt. Seit Jahrzehnten kommen jährlich tausende Jugendliche für eine Woche auf den Hügel in Burgund. Viele lernen dort das Leben unter einfachen Bedingungen zu schätzen, singen die bekannten Taizé-Lieder und sammeln (erste) Glaubenserfahrungen.

Zum 100. Geburtstag des 2005 verstorbenen Gründers lädt die Communauté dazu ein, Zuhause ein „konkretes Zeichen der Solidarität“ mit den Armen und Schwachen zu setzen und gemeinsam Gebete zu gestalten. Das Festjahr solle besonders im Zeichen von Solidarität stehen, sagt Frère Alois, der Prior der Gemeinschaft. Mit dem Leitwort "Solidarität" wolle die Gemeinschaft deutlich machen, "dass wir Christen in der globalisierten Welt neu herausgefordert sind", erklärt der Prior weiter.

Katholische und evangelische Jugendliche und junge Erwachsene, gestalten daher vom  8. - 10. Mai 2015 in Greven ein großes Taizé-Wochenende. Gemeinschaft, Gott und Glaube(n) sollen hier gemeinsam, auch in konkreter Umsetzung einiger Solidaritätsaktionen, erspürt und erlebt werden.

Taizégebete am Morgen, Mittag und Abend in der Jugendkirche MARY`s (Grabenstraße) sollen die Tage in und an der Jugendkirche rahmen. So soll verdeutlich werden, das Christsein sowohl aus Beten als auch aus Handeln besteht. Gemeinschaft am Lagerfeuer und die Möglichkeit die drei Tage vor Ort an der Kirche in Zelten zu übernachten runden die Taizé-Tage ab.

Eingeladen sind besonders Jugendliche und junge Erwachsene (ca. 12-40 Jahre), aber auch  Ältere dürfen gerne teilnehmen oder einzelne Gebete besuchen und miterleben.

Anmeldungen sind bis zum 19. April 2015 per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich. Die Kosten betragen nur 5 Euro je Person, inkl. aller Mahlzeiten und Materialien. Übernachtung in eigenen Zelten. Weitere Informationen auf den hier downloadbaren Flyern:

Taizéwochenende 2015 Flyer 

Anmeldung Taizé 2015