Krippenwanderung in Schmedehausen

Heiligabend ohne Krippenspiel?Flyer offene Kirche 250 Eigentlich für viele Kinder und Familien undenkbar. Doch Corona machen Proben, Gesang und viele Kinder und Schauspieler auf engem Raum unmöglich. Daher laden wir zur „Offenen Kirche“ ein. In drei Kirchen (Josef, Marien und Franziskus) kann jeweils am Nachmittag in der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr eine Entdeckungsreise durch die Kirche erlebt werden. An verschiedenen Stationen in der Kirche kann die Krippe bestaunt, das Evangelium als kreative „Sand-Video-Erzählung“ dargestellt, Tannenbäume und Weihnachts-Atmosphäre erlebt, sowie ein „Segen to go“ mitgenommen werden. Für diese Entdeckungsreisen durch die Kirche sind keine Anmeldungen notwendig.

In Schmedehausen können Familien bei einer ca. einstündigen Wanderung an mehreren Stationen hören, wie der Esel Elias den Weg zur Krippe erlebt. Zwischen 14.00 und 16.00 Uhr können die Familien von der Pilgerhütte hinter der Kirche „Zu den heiligen Schutzengeln“ starten. Die Zeiten werden bei der Anmeldung im Pfarrbüro bis zum 16. Dezember vergeben.

 Flyer offene Kirche