Ein neues, ökumenisches Angebot.
Mal dem Stress des Alltags entkommen, die Hektik  ablegen und Verspannungen lösen – all das kann man am ersten gemeinsamen Mediationsabend, zu dem eine Heilpraktikerin, eine Entspannungstrainerin, eine Yoga-Lehrerin und die evangelische und katholische Kirche am 25.10.2019 von 17.00 - 21.30 Uhr in die Marienkirche an der Grabenstraße einladen. Die Schwingungen der Klangschalen spüren, sich selbst wahrnehmen beim achtsamen Gehen, bei Qi Gong oder Yoga. Miteinander um Frieden bitten, das Leben und die Welt aufeinander beziehen, eingebettet sein in die Erfahrung des größeren Ganzen.

 

Die Veranstalter laden herzlich ein, einfach zu dem Angebot kommen, das einen interessiert, und mitzumachen. Dafür bitte bequeme Kleidung tragen und ggf. eine Matte oder Decke mitbringen. Alle Angebote sind kostenfrei.


17.00 Uhr Eröffnung mit Klangschalen und Friedensgebet
17.20 Uhr Meditatives Gehen, Textimpuls, Sitzen in der Stille
18.15 Uhr Meditation mit Klangschalen
18.45 Uhr Qi Gong
19.30 Uhr Yoga
21.00 Uhr Ausklang mit Klangschalen und Abendgebet
Ende um 21.30 Uhr

Hier kann man das Plakat in der Größe DinA4 herunterladen. (Downloadbereich "Aktuell")