Was mache ich, wenn ich mein Kind zur (Erst-) Kommunion anmelden möchte?

Die Erstkommunion ist eines der sieben Sakramente unserer katholischen Kirche. Wer zum ersten Mal das Heilige Brot, die Hostie zu sich nehmen möchte, wird auf diesen besonderen Moment gründlich vorbereitet.

Die Kinder des dritten Schuljahres sind besonders eingeladen an der Vorbereitung teilzunehmen. Diese Vorbereitung dauert mehrere Monate und beginnt nach den Sommerferien jeden Jahres. Die Entscheidung, an der Vorbereitung auf die Erstkommunion teilzunehmen, sollten Eltern und Kind gemeinsam besprechen und beschließen. Die Vorbereitung bedeutet nämlich eine intensive Zeit für die Familie, mit Gesprächen über Gott und die Welt, über Glaube und Kirche. Wenn Sie sicher gehen möchten, dass Sie die Anmeldung zur Vorbereitung nicht verpassen, empfehlen wir einen Anruf im Pfarrbüro unmittelbar nach den Sommerferien.

Weitere Informationen über den Kommunionweg finden Sie hier.