Domkapitular springt für Bischof ein.firmung 2019 mein weg

Am vergangenen Wochenende stand in der Pfarrgemeinde St. Martinus die Firmung an. Gut ein halbes Jahr hatten sich die Jugendlichen auf das Sakrament vorbereitet und nun in zwei Feiern ihre Firmung empfangen.

Überraschend für die Firmlinge war der kurzfristige Ausfall des Weihbischofs Hegge, der krank in Münster verweilen musste. Domkapitular Josef Leenders sprang ein und übernahm die beiden Firmfeiern.

„Unter dem Leitgedanken „Mein Weg“ feierten die insgesamt 82 Firmlinge zwei schwungvolle und lebendige Gottesdienste mit der Band Joseph. Der persönliche Lebensweg jedes Einzelnen und Gott als Wegbegleiter standen im Mittelpunkt“, berichtete der verantwortliche Pastoralreferent Matthias Brinkschulte.

Großer Applaus und zahlreiche Gratulationen stärkten die Firmlinge und ihre Familien, die den Tag feierlich ausklingen ließen.

Firmung 2019 Bild 1 hier in Originalgröße herunterladen.

firmung 2019 martinus1 650

Firmung 2019 Bild 2 hier in Originalgröße herunterladen.

firmung 2019 martinus2 650